PRODUKTE

Carbongewebe

60 g/m2 Leinwand Breite 1 m Toray T300 1K 67 tex Datenblätter
80 g/m2 Leinwand Breite 1 m Toray T300 1K 67 tex Datenblätter
90 g/m2 Leinwand Breite 1 m Toray T300 1K 67 tex Datenblätter
120 g/m2 Leinwand Breite 1 m Toray T300 1K 67 tex Datenblätter
160 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1 m, 1,2 m und 1,54 m Toray T300 3K 200 tex Datenblätter
200 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1 m, 1,2 m und 1,54 m Toray T300 3K 200 tex Datenblätter
200 g/m2 satin, fish, multiline, diamant Breite 1 m Toray T300 3K 200 tex Datenblätter
245 g/m2 Köper Breite 1 m und 1,2 m Toray T300 3K 200 tex Datenblätter
280 g/m2 Köper Breite 1 m Toray T300 3K 200 tex Datenblätter
420 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1 m und 1,2 m Toray T700S 12K 800 tex Datenblätter
600 g/m2 Köper Breite 1 m und 1,2 m Toray T700S 12K 800 tex Datenblätter

 

Hybridgewebe Carbon/Aramid (1:1)

164 g/m2 Leinwand Breite 1 m und 1,2 m Toray T300 3K 200 tex/Twaron 2200 121 tex Datenblätter
164 g/m2 satin, fish, multiline, diamant Breite 1 m Toray T300 3K 200 tex/Twaron 2200 121 tex Datenblätter
165 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1,2 m Toray T300 3K 200 tex/Twaron 2200 121 tex Datenblätter
175 g/m2 Leinwand Breite 1 m und 1,2 m Toray T300 3K 200 tex/Twaron 2200 121 tex Datenblätter
190 g/m2 Köper Breite 1 m Toray T300 3K 200 tex/Twaron 2200 121 tex Datenblätter

 

Carbongewebe Industry

160 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1 m, 1,2 m und 1,54 m Aksaca A-38 3K 200 tex Datenblätter
200 g/m2 Leinwand und Köper Breite 1 m, 1,2 m und 1,54 m Aksaca A-38 3K 200 tex Datenblätter

 

Prepregs

EP1 automotive, leisure, industrial 115 °C 20 °C: 2 Monate, -18 °C: 12 Monate Datenblätter
EP2 automotive, leisure, industrial 165 °C 20 °C: 1,5 Monate, -18 °C: 6 Monate Datenblätter
EP3 transparent, white spot free 130 °C 20 °C: 7 Tage, -18 °C: 6 Monate Datenblätter
EP4 automotive, leisure, industrial 125 °C 20 °C: 1 Monat, -18 °C: 2 Monate Datenblätter
EP5 tooling, black pigmented 208 °C 20 °C: 5 Tage, -18 °C: 6 Monate Datenblätter
EP6 prepreg compressed moulding 140 °C 20 °C: 7 Tage, -18 °C: 12 Monate Datenblätter

 


KORDCARBON: Carbon- und Hybridgewebe vom traditionellen tschechischen Hersteller

Das Carbon- und Hybridgewebe KORDCARBON zeichnet sich durch seine erstklassige und nachhaltige Qualität ab, der die Marke eines traditionellen tschechischen Herstellers, die langjährigen Erfahrungen und fachliche Ausbildung von Angestellten zugrunde liegen. Unsere Kunden können somit die unikalen Eigenschaften dieser Gewebe für sehr günstige Preise nutzen, überdies mit Sicherheit eines individuellen Zugangs und Zuverlässigkeit.

Ausgezeichnete Zugänglichkeit, hervorragendes Produktions- und Serviceumfeld und günstiger Preis dank inländischer Großproduktion und guten Lieferantenbeziehungen, dies alles sind Tatsachen, durch die KORDCARBON die Spitze in der Branche erreicht und sich ständig wachsender Beliebtheit bei der breiten Öffentlichkeit erfreut.


Wie wird das KORDCARBON-Gewebe erzeugt?

Am Anfang der Produktion dieses KORDCARBON-Gewebes war es notwendig, zuerst die neuen Produktionsräumlichkeiten zu erbauen, womit sämtliche anspruchsvollen Anforderungen an die Verarbeitung, Lagerung und Kontrolle der Qualität von Kohlenstofffasern erfüllt werden. Lediglich unter den den einzelnen Produktionsschritten angepassten Bedingungen können nämlich Produkte der höchsten Qualität unter Erhaltung identischer Eigenschaften bei wiederholter Produktion hergestellt werden.

Das Kohlen- und Hybrid Gewebe KORDCARBON wird aus den Fasern höchster Qualität von renommierten Stammlieferanten erzeugt. Es handelt sich konkret um Kohlenstofffasern der Marke TORAY, AKSACA und Aramidfasern der Marke Twaron.

Die grundlegende Charakteristik der Produktion von KORDCARBON-Geweben ist durch eine ausbalancierte Struktur geprägt, also durch die gleiche Faseranzahl im Schuss sowie in der Kette, sowie auch eine optimale Webgeschwindigkeit, womit eine feste und hochwertige Bindung ohne jegliche Änderungen bei den Materialeigenschaften gesichert wird. Die speziell zur Arbeit mit Kohlenstofffasern ausgebildeten Weber sorgen für die Einhaltung des genauen Vorgangs, wobei diese über eine langjährige Praxis im Bereich verfügen.

Die Lagerung und Produktion von Kohlengeweben erfordert eine optimale und stabile Temperatur von 22°C, Luftfeuchtigkeit von 60 % und eine kontinuierliche Luftfiltrierung. Die Qualitätskontrolle von Finalprodukten erfolgt in einem modern ausgestatteten Labor unter Aufsicht von erfahrenen Fachleuten.


Zum Download

 

Logo Fiberpreg
Logo Kordcarbon
infoline: +420 724 763 706
Logo Facebook