PRODUKTE

Kohle- und Hybridgewebe

Kordcarbon TORAY 1K
auf Anfrage
TORAY 3K UMATEX 12K HYBRID-GEWEBE
auf Anfrage
60 GSM Datenblätter - - -
80 GSM Datenblätter - - -
90 GSM Datenblätter - - -
120 GSM Datenblätter - - -
160 GSM - Datenblätter - -
164 GSM - - - Datenblätter
175 GSM - - - Datenblätter
190 GSM - - - Datenblätter
200 GSM - Datenblätter - -
245 GSM - Datenblätter - -
280 GSM - Datenblätter - -
420 GSM - - Datenblätter -
600 GSM - - Datenblätter -

 

Kohlefasern

TORAY UMATEX

 


KORDCARBON: Karbon- und Hybridgewebe aus traditioneller Produktion

Das Karbon- und Hybridgewebe KORDCARBON zeichnet sich durch eine erstklassige und gleichbleibende Qualität ab, basierend auf der Marke eines traditionellen tschechischen Herstellers, auf langjährige Erfahrungen sowie hochqualifizierte Mitarbeiter. Unsere Kunden können sich die einzigartigen Eigenschaften der Gewebe zu günstigen Preisen zu nutzen machen. Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit und Anpassung an individuelle Kundenwünsche ist uns wichtig.

Ausgezeichnete Produkterreichbarkeit, hervorragendes Produktions- und Serviceumfeld zu günstigen Preisen dank inländischer Großproduktion sowie guten Beziehungen zu den Lieferanten, und eine große Zufriedenheit der Geschäftspartner und Kunden, reiht KORDCARBON an die Spitze in seiner Branche.

Die Herstellung von Karbon- und Hybridgeweben in den Varianten Leinwand- oder Körperbindung unterliegt strengen Kriterien, deren Einhaltung eine gleichbleibende Qualität jedes einzelnen Gewebestückes sicherstellt. Durch den Einsatz eines Systems, das die Überwachung des gesamten Produktionsprozesses ermöglicht (traceability), ermöglicht uns, die absolute Kontrolle über jeden einzelnen Stoffmeter zu verfügen.


Wie wird das KORDCARBON Gewebe produziert?

Spitzentechnologie bei der Produktion von Karbon- und Hybridgeweben
Am Anfang der Produktion des KORDCARBON Gewebes war die Errichtung von neuen Produktionsstätten nötig, die allen anspruchsvollen Anforderungen an die Verarbeitung, Lagerung und Qualitätskontrolle von Karbonfasern gerecht werden. Lediglich unter Produktionsbedingungen, die den einzelnen Produktionsschritten angepasst sind, ist die Herstellung von hochwertigen Spitzenprodukten mit gleichbleibenden und identischen Eigenschaften bei wiederholter Produktion möglich.

Qualitätsstoffe TORAY und UMATEX
Das Karbon- und Hybridgewebe KORDCARBON wird aus Fasern höchster Qualität renommierter Lieferanten hergestellt. Konkret handelt es sich um Karbonfasern der Marke TORAY, UMATEX und um Aramidfasern KEVLAR® der Gesellschaft DuPont.

Die Lieferanten der für die Produktion verwendeten Fasern sind weltweit führende Produzenten von hochwertigen Karbon- und Aramidfasern.

Die Herstellung von Karbonfasern
Die Grundlage der Produktion des Karbon- und Hybridgewebes KORDCARBON besteht in einer ausbalancierten Struktur, sprich der gleichen Faseranzahl im Schuss als auch in der Kette, und einer optimalen Webgeschwindigkeit, wodurch eine feste und hochwertige Bindung ohne jegliche Materialveränderungen gesichert ist. Für die Einhaltung des genauen Produktionsvorganges sorgen qualifizierte und speziell für die Arbeit mit Karbonfasern ausgebildete Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in dieser Branche.

Das Karbon- und Hybridgewebe bieten wir als Leinwand- oder Körperbindung an, die Produktion bzw. die Bindung ist diesem Angebot angepasst.

Optimale Bedingungen für Karbon- und Hybridfasern
Die Lagerung und Produktion von Karbongewebe erfordert die optimale und stabile Temperatur von 22 %, eine Luftfeuchtigkeit von 60 % und eine kontinuierliche Luftfilterung. Die Qualitätskontrolle der Endprodukte erfolgt in einem modern ausgestatteten Labor unter Aufsicht von erfahrenen Fachleuten.


Verkauf von Karbon- und Hybridgeweben KORDCARBON

Wünschen Sie das beste Material für die Produktion von Verbundwerkstoffen? Für den Einkauf von hochwertigen Karbon- und Hybridgeweben setzen Sie sich mit unserem Fachberater und Verkäufer der Produkte KORDCARBON in Verbindung:

Geschäftsabteilung

Jakub Kruliš

Mobil: +420 607 030 493
E-mail: j.krulis@kordcarbon.com

Sebastian Rudek

Mobil: +491 751 154 882
E-mail: s.rudek@kordcarbon.com

Nähere Informationen zum Verkauf finden Sie hier.


Zum Download